Zum Inhalt springen

Aktion der BAGSO zum Internationalen Tag älterer Menschen am 1. Oktober 2017

Hintergrundgeräusche im Fernsehen – muss das sein?

Seit Jahren erhält die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO)

immer wieder Briefe, in denen sich ältere Menschen über die störende Musikuntermalung von

Fernsehsendungen – seien es Spiel- und Dokumentarfilme oder Reportagen – beklagen.

Bereits vor zehn Jahren haben wir der damaligen WDR-Intendantin Monika Piel eine

Stellungnahme der BAGSO und des Deutschen Schwerhörigenbundes (DSB) zu diesem

Thema zugesendet. Die Intendantin sah allerdings keinen Handlungsbedarf.

Der Seniorenrat Rottweil hat uns nun motiviert, erneut aktiv zu werden.

Weitere Informationen hier!